Warum und wofür sind Formeln wichtig? Lehrervorstellungen zur Formelnutzung

Strahl, Alexander, Thoms, Lars-Jochen & Müller, Rainer

Beitrag auf der GDCP-Jahrestagung 2011

In Niedersachsen wurden 244 Lehrerinnen und Lehrer zu ihren Einstellungen gegenüber Formeln in der Physik und im Physikunterricht befragt. Anhand von sieben Items, die schriftlich und offen zu beantworten waren, sollte sowohl die Wichtigkeit von Formeln im Unterricht und in der Physik, als auch deren Einsatz in der Schule erläutert werden. Zur qualitativen Inhaltsanalyse wurde induktiv ein Kategoriensystem erarbeitet, welches dargestellt und erörtert werden soll.

 

Referenz:
Strahl, A., Thoms, L.-J. & Müller, R. (2012). Warum und wofür sind Formeln wichtig? Lehrervorstellungen zur Formelnutzung. In: S. Bernholt (Hrsg.), Konzepte fachdidaktischer Strukturierung für den Unterricht (S. 319-321). Münster: LIT-Verlag.